Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ehingen - Roller kontra Bus

Ulm (ots) - Zwei Leichtverletzte und ein Gesamtschaden von 2.000 Euro ist die Bilanz eines Unfalls auf dem Peter von Paul- Wegs, der sich am Dienstag gegen 18.10 Uhr ereignete. An der Engstelle war dem Bus ein 25-jähriger Roller-Lenker in der Fahrbahnmitte entgegengekommen. Trotz der Vollbremsungen beider Fahrer streifte der Roller den Bus. Bei dem Unfall wurden der Rollerlenker und ein Fahrgast leicht verletzt.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de, 1258865

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: