Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-MG: Radfahrerin wird bei Verkehrsunfall Konstantinstraße schwer verletzt

Mönchengladbach (ots) - Eine 59-jährige Pkw-Fahrerin wollte am Mittwochabend gegen 19:15 Uhr auf der ...

01.07.2017 – 10:30

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Scharenstetten - Vorfahrt missachtet, drei Verletzte

Ulm (ots)

Am Freitag, gegen 20.00 Uhr, befuhr eine 19-jährige Autofahrerin den Karrenweg in Scharenstetten in Richtung der L 1233 und wollte in diese einfahren. Hierbei übersah sie einen ebenfalls 19-jährigen Autofahrer, der die L1233 in Richtung Nellingen befuhr. Der 19-jährige bemerkte den Fehler der anderen Autofahrerin und wollte ihr noch ausweichen. Dies gelang ihm jedoch nicht und es kam zum Unfall. Bei dem Unfall wurden die 19-Jährige und ein 18-jähriger Mitfahrer im Auto des Geschädigten schwer verletzt. Sie wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht und dort ärztlich versorgt. Der Geschädigte wurde leicht verletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 15.000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Unfallverursacherin erhält eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung.

++++++++++++++++++++++++++++1232799

Polizeipräsidium Ulm, Führungs- und Lagezentrum, Polizeiführer vom Dienst (Bebe), 0731/188-1111 E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung