Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

27.06.2017 – 11:56

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Heiningen - Motorräder rutschen weg
Kurz hintereinander sind am Dienstagmorgen in der Hauptstraße in Heiningen zwei Leichtkraftradfahrer gestürzt. Beide trugen Verletzungen davon.

Ulm (ots)

Die 16-Jährige und der 17-Jährige waren um 7.20 Uhr in Richtung Göppingen unterwegs. In einer Kurve rutschten die Räder auf der nassen Fahrbahn weg. Der Rettungsdienst war im Einsatz.

Die Polizei mahnt zu angepasster Fahrweise. Regen nach längerer Trockenheit kann insbesondere für Zweiradfahrer tückisch sein. Denn der Straßenbelag ist beim ersten Regen anfangs oft rutschig.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1202772

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung