Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Heidenheim - Herrenloser Koffer löst Polizeieinsatz aus

Ulm (ots) - Am Mittwoch, gegen 20.07 Uhr, teilte ein Mitarbeiter der RAN-Tankstelle in der Wilhelmstraße der Polizei einen herrenlosen Koffer mit. Dieser stand an einer Zapfsäule der Tankstelle. Aufgrund der Auffindesituation wurden die Delaborierer des Landeskriminalamts Stuttgart hinzugezogen. Diese untersuchten den Koffer und konnten Entwarnung geben. Der Koffer war leer. Während des Einsatzes wurde das Tankstellengelände geräumt und die Wilhelmstraße für den Verkehr gesperrt. An dem Einsatz waren neben 3 Streifen der Polizei und den Delaborierern die Feuerwehr Heidenheim mit 24 Mann und das DRK beteiligt.

++++++++++++++++++++++++++++1163723

Polizeipräsidium Ulm, Führungs- und Lagezentrum, Polizeiführer vom Dienst (Bebe), 0731/188-1111 E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: