Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

21.06.2017 – 17:28

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Uhingen - Auf die Laterne geprallt
Geradeaus statt in die Kurve lenkte am Mittwoch eine Frau ihr Auto in Uhingen.

Ulm (ots)

Die 76-Jährige fuhr kurz vor 16 Uhr die Sparwiesenstraße abwärts. In einer Kurve kam sie von der Fahrbahn ab. Ihr VW prallte gegen einen Laternenmast. Dadurch erlitt die Rentnerin leichte Verletzungen. Der Rettungsdienst war mit zwei Fahrzeugen an der Unfallstelle. Er brachte die Frau ins Krankenhaus. Die Feuerwehr unterstützte die Polizei mit den Besatzungen von fünf Fahrzeugen bei der Unfallaufnahme. Wie die Polizei weiter mitteilt, entstand am VW und der Laterne Sachschaden von insgesamt etwa 14.000 Euro.

++++++++++

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm