Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

31.05.2017 – 10:20

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP)Gruibingen/A8 - Reisende machen in Autobahnraststätte Ärger
Mit mehreren Streifenwagen musste die Polizei am Dienstagabend bei Gruibingen einschreiten.

Ulm (ots)

Gegen 21.30 Uhr war eine 18-köpfige Personengruppe aus Osteuropa mit Kleinbussen auf die Rastanlage gefahren. Als die Männer und Frauen in der Gaststätte das Drehkreuz der Toiletten überkletterten, wurden sie vom Personal zurechtgewiesen. Die Angesprochenen ignorierten dies und reagierten mit wüsten Beschimpfungen. Die Polizei sorgte für Ordnung.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1011651

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell