Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HST: Suche nach vermisster Jugendlichen aus Stralsund

Stralsund (ots) - Seit den gestrigen Abendstunden, 19.03.2019, gilt die 16-jährige Sabine PAVLOVA aus ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

30.05.2017 – 15:30

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Heidenheim, Gerstetten - Einbrecher scheitern am Wochenende
Am Montag wurden der Polizei zwei Einbrüche in Schnaitheim und Gerstetten bekannt.

Ulm (ots)

Gegen 6.30 Uhr stellten Mitarbeiter den versuchten Einbruch am Grünewaldplatz in Schnaitheim fest. Unbekannte hatten mehrfach versucht Türen zu einem Einkaufsmarkt aufzuhebeln. Es blieb jedoch bei geringen Schäden. In den Markt gelang niemand. Dieser wurde am Samstag gegen 14 Uhr verschlossen. Die Polizei Schnaitheim (07321/63055) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach den Tätern.

Gegen 9 Uhr rief ein Zeuge in Gerstetten die Polizei. Er hatte in der Forststraße ein kaputtes Fenster festgestellt. Unbekannte hatten das Fenster in eine Halle eingeschlagen. Eine Tür dahinter war jedoch verschlossen. Die Täter verließen die Umkleideräume ohne Beute. Die Polizei Gerstetten (07323/920065) sicherte Spuren an dem Fenster und sucht nun nach den Unbekannten. Seit Freitagabend war die Umkleide nicht in Benutzung.

Tipps und Hinweise, wie Sie sich gegen Einbrüche schützen können, erhalten Sie online unter www.polizei-beratung.de.

++++0995985++++0998271

Wolfram Bosch, Pressestelle, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung