PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

29.05.2017 – 15:33

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Geislingen - Kabel abgebaut
Ihre eigene Baustelle hatten Diebe am Wochenende auf einer Geislinger Baustelle.

Ulm (ots)

Die Unbekannten waren auf Kabel aus. Die vermuteten sie auf einer Baustelle in der Achalmstraße. Tatsächlich waren dort Kabel verlegt und zum Teil an der Wand befestigt. Die Unbekannten stahlen fast 100 Meter Kabel, die sie gewaltsam wegrissen. Den Schaden, den die Unbekannten verursachten, schätzt die Polizei auf mehrere Hundert Euro. Das Polizeirevier Geislingen (Tel. 07331/93270) ermittelt jetzt wegen des schweren Diebstahls.

++++++++++ 0996269

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm