Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-PB: Polizei sucht unbekannte Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer ...

28.05.2017 – 10:31

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Geislingen - Motorradfahrer stürzt - Glücklicherweise blieb er unverletzt.

Ulm (ots)

Am Samstag gegen 14.55 Uhr fuhr ein Motorrad die Waldhauser Steige in Eybach stadtauswärts. Am Ortsende überfuhr der 52-jährige Fahrer in einer Linkskurve einen Bitumenstreifen. Er kam ins Rutschen, stürzte und geriet unter eine Leitplanke. Der Fahrer blieb unverletzt. An der Suzuki entstand ein geschätzter Schaden von ca. 1.000 Euro.

+++++++++++++++++++ (0987553)

Polizeiführer vom Dienst/Sie, Telefon 0731 188 1111; E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung