Das könnte Sie auch interessieren:

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

KFV-CW: Großbrand auf landwirtschaftlichem Anwesen in Ebhausen-Wenden. Keine verletzten Personen. Sachschaden rund 250.000 Euro

Ebhausen (Kreis Calw) (ots) - Auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Ebhauser Ortsteil Wenden im Weiherweg ...

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

19.05.2017 – 12:10

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Schutzkleidung verhindert schlimmes - Ein Autofahrer hat am Donnerstag bei Mähringen ein Motorrad übersehen.

Ulm (ots)

Der 45-Jährige fuhr mit seinem Volvo die Mähringer Straße in Richtung Blaustein abwärts. Als er gegen 18 Uhr nach links in eine Einmündung abbiegen wollte, achtete er nicht auf die entgegenkommende Kawasaki. Der Zweiradfahrer musste eine Vollbremsung machen und stürzte hierbei auf die Straße. Er schlitterte gut 15 Meter über den Asphalt. Dank seiner guten Schutzkleidung überstand der 18-Jährige dies mit nur leichten Blessuren. Der Rettungsdienst kümmerte sich um ihn.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++929660

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm