Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

LPI-EF: Wer kennt diesen Mann?

Erfurt (ots) - Nach einem sexuellen Übergriff an einer 24-Jährigen fahndet die Erfurter Kriminalpolizei nach ...

08.05.2017 – 10:20

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC)Kirchdorf - Motorroller prallt gegen Transporter - Ein 17-Jähriger hat am Samstag in Unteropfingen schwere Verletzungen erlitten.

Ulm (ots)

Der Jugendliche fuhr mit seinem Motorroller gegen 15 Uhr vom Kirchenweg in den Kirchdorfer Weg. Beim Abbiegen prallte er gegen einen ordnungsgemäß fahrenden Kleintransporter. Beim Sturz löste sich der nicht verschlossene Helm vom Kopf des Motorrollerfahrers. Der Rettungshubschrauber flog den Verletzten in eine Klinik. Die Polizei untersucht den genauen Unfallhergang.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++0837573

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung