Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

25.04.2017 – 16:35

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Munderkingen - Diebstahl aufgeklärt
Zwei 13-Jährige überführte die Polizei am Dienstag des Diebstahls in Munderkingen.

Ulm (ots)

Am Montag verständigte ein Ladenbesitzer in der Bahnhofstraße die Polizei. Jemand hatte bereits am Freitag Werkzeug aus einem Regal gestohlen. Die Polizei Munderkingen hatte die Ermittlungen aufgenommen. Bereits am Dienstag standen die Verdächtigen fest: Ein 12-Jähriger gab den Diebstahl zu. Unter den Augen seiner Mutter räumte er noch weitere Diebstähle mit seinem gleichaltrigen Bekannten ein. Sie übergaben die Beute von geringem Wert der Polizei.

Hinweis der Polizei: Diebstahl ist kein Kinderstreich, sondern eine Straftat! Eltern müssen ihre Kinder darüber informieren und Konsequenzen der Polizei, des Jugendamtes und des Gerichts aufzeigen. Gehen Sie als Vorbild voran und ermöglichen Ihren Kindern so eine geordnete Zukunft.

++++0751897

Wolfram Bosch, Pressestelle, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm