Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

12.03.2017 – 11:05

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Schwendi - Autofahrer hinterlässt gefährliches Hindernis

Ulm (ots)

Ein Wildunfall ist an sich für einen Verkehrsteilnehmer schon etwas Ärgerliches. Wer jedoch nach einem solchen Unfall den Wildtierkadaver einfach achtlos auf der Fahrbahn liegen lässt und dadurch andere in höchste Not bringt, gerät schnell ins Visier von Polizei und Justiz. Genauso hat sich ein Wildunfall zwischen Schönebürg und Hürbel am späten Freitagabend zugetragen. Ein noch unbekannter Pkw-Lenker kollidierte auf dieser Strecke mit einem Dachs und ließ das tote Tier einfach auf der Fahrbahn liegen, ohne die Gefahrenstelle entsprechend abzusichern. Nachfolgende Autofahrer konnten nicht mehr rechtzeitig anhalten bzw. ausweichen und überfuhren den Kadaver. Hierbei entstand an den Fahrzeugen jeweils Sachschaden. Die Verkehrspolizei Laupheim ist nun auf der Suche nach dem Fahrer, welcher als erstes mit dem Tier kollidierte. Darüber hinaus werden Zeugen gebeten, sich mit der Verkehrspolizei in Laupheim (07392/96300) in Verbindung zu setzen.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ Polizeipräsidium Ulm, Führungs- und Lagezentrum, Polizeiführer vom Dienst (Zi), 0731/188-1111, ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de (0450034)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung