Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

28.12.2016 – 13:24

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Munderkingen - Pkw prallt gegen Lkw/ Verletzungen trug eine Renaultfahrerin am Mittwoch bei Munderkingen davon.

Ulm (ots)

Die 23-Jährige fuhr bei Munderkingen auf die B311 nach Riedlingen. Weil die Straße glatt war, rutschte ihr Renault auf die Gegenfahrbahn. Dort war ein Lkw unterwegs. Die Fahrzeug prallten zusammen. Dabei verletzte sich die Frau leicht. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus. An dem Pkw entstand Totalschaden in Höhe von ungefähr 1.000 Euro. Ihn barg ein Abschlepper. Den Schaden an dem Lkw schätzt die Polizei auf ungefähr 20.000 Euro. Ein Mechaniker kam zu der Unfallstelle und sorgte dafür, dass der Mercedes weiterfahren konnte: Er wechselte den Reifen. Nach dem Unfall kam es zu örtlichen Verkehrsbehinderungen.

++++2415111

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Neu: Jetzt auch auf Facebook (https://www.facebook.com/PolizeipraesidiumUlm/) und Twitter (https://twitter.com/PolizeiUL).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm