Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

15.12.2016 – 12:03

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL)Ulm - Randalierer in der Hirschstraße
Am Donnerstag stoppte die Polizei einen Mann in Ulm.

Ulm (ots)

Kurz vor 4 Uhr beobachteten Zeugen einen 20-Jährigen. Der randalierte in der Hirschstraße. Er trat gegen ein Fahrrad in der Hirschstraße. Zudem waren die Stühle eines Lokals umgeworfen. Die Polizei stoppte ihn und seine Begleiter in der Bahnhofstraße. Dort stellten sie fest: Alle waren betrunken. Die Polizei ermittelt nun, ob ein Schaden entstanden ist.

Hinweis der Polizei: Alkohol wirkt sich negativ auf die Gesundheit aus. Außerdem sinkt die Hemmschwelle. Hinweise dazu finden Sie auch online unter: www.kenn-dein-limit.de. Generell gilt: Wenn sie Zeuge werden wählen sie den Notruf.

++++2335894

Adrian Brandt/ Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Neu: Jetzt auch auf Facebook (https://www.facebook.com/PolizeipraesidiumUlm/) und Twitter (https://twitter.com/PolizeiUL).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell