Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Raub unter Vorhalt einer Schusswaffe - Hilden - 1906083

Mettmann (ots) - Am späten Freitagabend, 14.06.2019 gegen 21.36 Uhr wurde die Polizei zur Straße Am ...

FW-EN: Wetter - Zwei Einsätze innerhalb einer halben Stunde am Samstag

Wetter (Ruhr) (ots) - Die Löschgruppe Grundschöttel wurde durch einen aufmerksamen Anwohner am Samstag, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

08.12.2016 – 11:33

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Auch alkoholfrei kann gefährlich sein
Abgelenkt hat eine junge Frau am Mittwoch ihr Auto bei Ulm neben die Straße gelenkt.

Ulm (ots)

Kurz vor 16 Uhr fuhr die 19-Jährige von Böfingen in Richtung Jungingen. Unterwegs nahm sie einen Schluck aus der Wasserflasche. Das lenkte die junge Frau so ab, dass sie ihr Auto nach rechts fuhr. Als sie bemerkte, dass der Mitsubishi neben die Fahrbahn gerät, lenkte die 19-Jährige zurück. Jedoch zu stark. Der Wagen kam nach links und fuhr in die Böschung. Dabei wurde die Frau schwer verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie in eine Klinik. Am Auto der jungen Fahrerin entstand Totalschaden. Den schätzt die Polizei auf etwa 4.000 Euro.

Tipp der Polizei: "Die Teilnahme am Straßenverkehr erfordert ständige Vorsicht" fordert nicht ohne Grund die Straßenverkehrsordnung. Denn nicht nur das eigene Auto muss beherrscht werden. Andere Fahrzeuge, Fußgänger, der Zustand der Straße, das Wetter, die Tageszeit: Alle diese Dinge wirken sich auf den Fahrer aus. Wer sich dann noch von anderen Dingen ablenken lässt, begibt sich schnell in Gefahr und gefährdet damit auch andere. Die Polizei rät: Lassen Sie sich beim Fahren nicht ablenken. Machen sie lieber einen kurzen Stopp für eine Pause.

++++++++++ 2286156

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Neu: Jetzt auch auf Facebook (https://www.facebook.com/PolizeipraesidiumUlm/) und Twitter (https://twitter.com/PolizeiUL).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung