Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

05.12.2016 – 13:38

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Heidenheim - Auto kaputt
Hohen Schaden verursachten Unbekannte am frühen Samstag in Heidenheim.

Ulm (ots)

Wie Zeugen der Polizei später schilderten, war es vermutlich ein Pärchen von 20 bis 30 Jahren, das den Schaden verursachte. In der Schillerstraße in Mergelstetten warfen sie kurz vor 2 Uhr eine Schranke um. Die stand dort, um vor einer Baustelle zu warnen. Die Schranke fiel gegen ein Auto. An dem entstand Sachschaden von rund 1.000 Euro. Das Pärchen flüchtete. Das Polizeirevier Heidenheim (Tel. 07321/3220) sucht die Beiden jetzt.

++++++++++ 2257210

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Neu: Jetzt auch auf Facebook (https://www.facebook.com/PolizeipraesidiumUlm/) und Twitter (https://twitter.com/PolizeiUL).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm