Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

01.12.2016 – 11:11

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Göppingen - Einbrecher scheitert an Türe - Am Mittwoch bemerkte ein Hausbesitzer in Göppingen Einbruchsspuren.

Ulm (ots)

Ziel des unbekannten Einbrechers war ein Wohn- und Geschäftshaus in der Bleichstraße. An diesem wurde in den vergangenen Tagen die Eingangstüre aufgebrochen. Der Versuch in eine Praxis einzubrechen scheiterte an der massiven Eingangstüre. Die Polizei weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass man sich vor Diebstahl und Einbruch schützen kann: Über ein Drittel der Einbrüche bleibt im Versuch stecken, nicht zuletzt wegen sicherungstechnischer Einrichtungen. Aber auch durch richtiges Verhalten und aufmerksame Nachbarn werden Einbrüche verhindert. Umfangreiche Infos und Tipps gibt es auf der Internetseite www.polizei-beratung .de

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++ 2235981

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm