Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-LIP: Blomberg. Dealer festgenommen.

Lippe (ots) - Am vergangenen Donnerstag, gegen 17:15 Uhr, wollten Zivilkräfte der Polizei einen 20-Jährigen ...

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

29.10.2016 – 07:39

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Göppingen - Motorrad kommt von Fahrbahn ab

Ulm (ots)

Von der Straße abgekommen ist ein 47-jähriger Mann am gestrigen Freitag. Der Motorradfahrer war späten Freitagnachmittag zusammen mit anderen "Bikern" zwischen den Ortschaften Maitis und Hohenstaufen unterwegs gewesen. Im Bereich einer scharfen Linkskurve verlor der Yamaha-Lenker die Kontrolle über sein Zweirad und kam zu Fall. Unglücklicher Weise prallte der Mann hierbei gegen die Befestigung einer Leitplanke und zog sich schwere Verletzungen zu. Nach notärztlicher Erstbehandlung wurde er in eine Klinik eingeliefert. Bei dem Verkehrsunfall entstand ein Sachschaden in geschätzter Höhe von gut 4.000 Euro.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ Polizeipräsidium Ulm, Führungs- und Lagezentrum, Polizeiführer vom Dienst, Tel: 0731/188-1111, ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de (2017483)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung