Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

12.10.2016 – 10:46

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Süßen - Zwölfjährige bei Unfall verletzt/ Bei dem Zusammenstoß mit einem Auto stürzte am Dienstag eine Radfahrerin.

Ulm (ots)

Das Kind war gegen 16 Uhr auf dem Gehweg der Bauschstraße in Richtung Bachstraße unterwegs. In der Straße Hintere Stelle fuhr ein Peugeot. Den sah die Radfahrerin nicht. Sie stieß mit dem Pkw zusammen. Dabei stürzte sie und verletzte sich schwer. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus. Den Gesamtschaden an den Fahrzeugen schätzt die Polizei auf ungefähr 1.500 Euro.

++++1896531

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung