Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

29.09.2016 – 16:12

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Blaubeuren - Streit in Flüchtlingsunterkunft
Polizei nimmt zwei Männer in Gewahrsam

Ulm (ots)

Am Mittwoch kurz nach 23 Uhr wurde die Polizei zu einer Schlägerei in einer Flüchtlingsunterkunft in Blaubeuren gerufen. Vor Ort stellte die Polizei fest, dass sich zwei Männer gestritten hatten. Beide Kontrahenten waren alkoholisiert. Der 18-Jährige beruhigte sich nicht. Die Polizei nahm ihn in Gewahrsam. Bei seinem 30-jährigen Kontrahenten wurden gesundheitliche Probleme festgestellt, weshalb er in ein Krankenhaus gebracht wurde.

Judith Wolf, Pressestelle, Telefon 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1813095

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung