PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

20.09.2016 – 10:59

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Ebersbach - Nach Unfall geflohen/ Unachtsam war ein Zweiradfahrer am Montag in Ebersbach.

Ulm (ots)

Eine Seatfahrerin war gegen 20.30 Uhr in der Leintelstraße in Richtung Ortsmitte unterwegs. Hinter ihr fuhr ein Roller. Der überholte das Auto. In diesem Moment bog die 26-Jährige nach links in eine Hofeinfahrt ab. Die Fahrzeuge prallten zusammen. Der Zweiradfahrer unterhielt sich noch kurz mit der 26-jährigen Pkw-Lenkerin und fuhr dann weiter. Um den Schaden in Höhe von ungefähr 1.000 Euro kümmerte er sich nicht. Seine Erreichbarkeit hinterließ er auch nicht. Deshalb sucht jetzt die Polizei (07161/93810) diesen Mann. Die Frau beschrieb ihn mit einem Alter zwischen 16 und 18 Jahren und kurzen dunklen Haaren. Sein Roller war schwarz/silber.

++++1750613

Claudia Kappeler, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell