Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Ochsenhausen - Festzeltgast randaliert
Betrunkener rastet beim Fest aus und trampelt auf Auto umher

Ulm (ots) - Weil am Sonntagmorgen gegen 00:50 Uhr ein 22-Jähriger seiner minderjährigen Freundin Alkohol brachte, fiel das Pärchen der Security im Oberopfinger Festzelt auf. Sie verwiesen die 17-Jährige aus dem Zelt, was wiederum ihrem Freund missfiel und beide das Zelt nicht verlassen wollten. Nach einem zunächst verbal verlaufenden Streitgespräch kam es zu einem Handgemenge unter der Security und dem Pärchen. Schließlich wurden sie mit vereinten Kräften aus dem Zelt gebracht. Dort wusste der Betrunkene nichts anderes, als auf ein Auto zu springen und auf der Motorhaube herum zu trampeln. Um nicht noch weiteren Schaden anzurichten, musste er erneut festgehalten werden. Nach langem Zureden beruhigte sich der 22-Jährige wieder. Er wird mit einer Anzeige wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung rechnen müssen.

++++++++++++++++++++++++1739799

Polizeiführer vom Dienst/Fö

Tel.: 0731/188-1111

ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: