Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (Ulm) Ehingen - Auto landet im Maisfeld - Den Schaden am Pkw schätzt die Polizei auf 1.000 Euro.

Ulm (ots) - Die Fahrt einer 19-jährigen Autofahrerin endete in einem Maisfeld. Sie war am Samstagmorgen gegen 04.20 Uhr vom Köhlberg in Richtung Emerkingen unterwegs. Laut eigenen Angaben erschrak sie wegen eines Tieres nahe der Fahrbahn als sie die Ortsverbindungsstraße befuhr. Sie steuerte ihr Auto nach links und geriet ca. 100 Meter in ein Maisfeld. Auf gleichem Wege konnte sie das Maisfeld wieder verlassen. Der Fremdschaden am Feld konnte noch nicht genau beziffert werden.

+++++++++++++++++++ (1685937) Polizeiführer vom Dienst/Sie, Telefon 0731 188 1111; E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: