Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Ebersbach - Fußgängerin in Klinik
Verletzt wurde eine Frau am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall in Ebersbach.

Ulm (ots) - Eine 45-Jährige fuhr gegen 11.30 Uhr rückwärts aus einer Parklücke in der Hauptstraße. Sie schaute sich jedoch nicht ausreichend um. Denn die Mercedesfahrerin übersah eine 82-Jährige. Die Rentnerin wollte in diesem Augenblick hinter dem Auto vorbeigehen. Der Pkw stieß die Seniorin um. Beim Sturz erlitt sie leichte Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte die Frau zur Behandlung ins Krankenhaus. Die 45-Jährige sieht jetzt einer Strafanzeige entgegen.

++++++++++ 1625975

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: