Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

02.09.2016 – 13:43

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Göppingen - Blau-weißer Roller fehlt
In der Nacht zum Donnerstag kam in Göppingen ein Motorroller weg.

Ulm (ots)

Der Piaggio-Roller stand auf einem Abstellplatz in der Bahnhofstraße. Dort hatte die Eigentümerin das blau-weiße Fahrzeug abgestellt und verschlossen. Doch war der Roller wohl nicht gut genug gesichert. Denn am frühen Donnerstag fehlte er, samt dem Kennzeichen 972 OEV. Das Polizeirevier Göppingen (Tel. 07161/632360) ermittelt jetzt wegen des Diebstahls und sucht das Fahrzeug.

Tipp der Polizei: Gegen Diebstahl von Zweirädern helfen massive Schlösser, nicht allein der Abschreckung wegen. Dafür eignen sich insbesondere stabile Bügelschlösser und Panzerkabel. Je teurer ein Zweirad ist, umso schwerer und teurer sollte auch ein adäquates Schloss sein. Planen Sie für das Schloss zehn Prozent des Kaufpreises vom Fahrzeug. Entscheiden Sie sich bei Ketten, Bügeln und Schlössern in jedem Fall für "geprüfte Qualität" und für hochwertiges Material wie durchgehärteten Spezialstahl und massive Schließsysteme.

Diese und viele weitere Tipps gibt die Polizei in Broschüren auf jeder Polizeidienststelle oder im Internet unter www.polizei-beratung.de.

++++++++++ 1625700

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung