Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

04.08.2016 – 11:15

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Laupheim - Autofahrer bringt Rollerfahrer zu Fall - Notarzt und Rettungsdienst waren am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall in Laupheim eingesetzt.

Ulm (ots)

Gegen 7.15 Uhr hatte ein aus Richtung Ulm kommender Autofahrer die B30 an der Ausfahrt Laupheim-Mitte verlassen. Bei der Einfahrt in den dortigen Kreisverkehr übersah der 34-Jährige einen Motorroller. Der Rollerfahrer konnte einen Zusammenstoß durch eine Gefahrenbremsung verhindern, der 35-Jährige stürzte hierbei jedoch auf die Fahrbahn. Seine Verletzungen stellten sich als weniger schwerwiegend als zunächst angenommen heraus.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1433285

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm