Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Laupheim - Auf die Dosis kommt es an
Falsch dosiert hat ein Autofahrer die Kraftstoffzufuhr bei seinem Sportwagen am Montag in Laupheim.

Ulm (ots) - 570 PS bringt der Motor auf die Achsen, da will das Fahren gelernt sein. Der 42-Jährige, der am Montagmittag damit unterwegs war, hatte dies offenbar noch nicht drauf. Mit über 80 km/h fuhr der Mann durch die Weihertalstraße. Dabei sind dort unter günstigsten Umständen 50 km/h erlaubt. Eine Videostreife der Polizei ertappte den Mann. Die Polizisten kontrollierten den Wagen sofort. Der Fahrer erfuhr dabei, dass er ein Fahrverbot von einem Monat zu erwarten hat. Außerdem winken ihm zwei Punkte und ein Bußgeld von 160 Euro.

Tipp der Polizei: Bereits wenige Kilometer zu schnell entscheiden über Leben oder Tod und die Schwere der Verletzungen bei Unfällen. Ausführliche Informationen dazu gibt eine aktuelle Broschüre des Statistischen Landesamts Baden-Württemberg, die im Internet unter www.statistik-bw.de bestellt oder heruntergeladen werden kann.

++++++++++ 1419735

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: