Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Kuchen - Fahrer übersieht anderes Auto - Ein Sachschaden in Höhe von rund 20.000 Euro entstand am Montagmorgen bei einem Verkehrsunfall in Kuchen.

Ulm (ots) - Gegen 8 Uhr wollte ein Autofahrer mit seinem VW von einem Firmengrundstück in die Hauptstraße einfahren. Der 88-Jährige übersah hierbei einen Richtung Geislingen fahrenden Fiat. Die Fahrzeuge stießen zusammen und wurden beide stark beschädigt. Die Insassen blieben unverletzt.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1364801

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: