Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Allmendingen - Fahranfängerin verunglückt
Ein Schaden von mehreren Tausend Euro ist die Bilanz eines Unfalls am frühen Sonntagmorgen.

Ulm (ots) - Gegen 00.30 Uhr befuhr eine 18-Jährige mit ihrem VW Polo die K7413 von Niederhofen in Richtung Heufelden. Auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit kam sie in einer scharfen Linkskurve von der Fahrbahn ab und kam nach ca. 100 Meter in einem Weizenfeld zum Stehen. Fahrerin und Beifahrerin kamen mit dem Schrecken davon. Am Pkw entstand ein Schaden in Höhe von ca. 5.000 Euro. Wie hoch der Schaden am Weizenfeld ist, muss noch ermittelt werden.

++++++++++++++++++++++++++++ 1305500 Polizeiführer vom Dienst/Bar Tel.: 0731/188-1111 email: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: