FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Warthausen - Stehlen statt Baden /Donnerstagnacht suchte ein Unbekannter auf dem Freibadgelände in Warthausen nach Beute.

Ulm (ots) - Freitagmorgen bemerkte ein Zeuge den Einbruch. Der Unbekannte hatte das Tor zu dem Gelände aufgebrochen. Der Versuch, dort eine Tür zu einem Haus aufzubrechen scheiterte. Deshalb ging der Täter zu einem Fenster und schlug es ein. Im Innern des Gebäudes suchte er überall nach Bargeld. Nachdem er nichts gefunden hatte, ging er zu dem Kiosk. Auch dort brach er ein. Als Beute nahm er Zigaretten und Bargeld mit. Anschließend flüchtete er. Zurückgelassen hat er seine Spuren. Die hat jetzt die Polizei gesichert.

++++1294799

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: