Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Altheim/Alb - Aus der Kurve in den Acker
Leicht verletzt wurde eine Autofahrerin bei einem Unfall am Donnerstag bei Altheim.

Ulm (ots) - Wie die Polizei mitteilt, war die 71-Jährige gegen 11.30 Uhr auf der Fahrt von Gerstetten nach Altheim/Alb. In einer Rechtskurve kam ihr Suzuki ins Schleudern. Der Wagen streifte einen entgegenkommenden Mercedes. Dann fuhr das Auto in den Acker. Dort kippt der Pkw zur Seite. Der Rettungsdienst brachte die Leichtverletzte ins Krankenhaus. Am Auto entstand Totalschaden. Den schätzt die Polizei auf etwa 4.000 Euro. Weitere 1.000 Euro Sachschaden entstand am Mercedes.

++++++++++ 1288728

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: