Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Uhingen - Unfallursache Alkohol - Ein betrunkener Autofahrer ist am Mittwochabend bei Uhingen von der Straße abgekommen.

Ulm (ots) - Das Fahrzeug war gegen 19.45 Uhr auf der B10 in Fahrtrichtung Ulm unterwegs. Für die regenbedingten Fahrbahnverhältnisse zu schnell: Der Fahrer verlor die Kontrolle über das Auto und prallte gegen die Leitplanke. Der 29-Jährige blieb unverletzt, an seinem Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von ca. 30.000 Euro. An der Unfallstelle war die Feuerwehr im Einsatz. Die Polizei stellte bei der Unfallaufnahme fest, dass der 29-Jährige alkoholbedingt absolut fahruntüchtig war. Ein Alkoholtest, eine Blutentnahme und die Einbehaltung des Führerscheins waren erste Folgen.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1283477

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: