Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach- Unfallfahrer hinterlässt 2000 Euro Sachschaden - In der Nacht von Samstag auf Sonntag beschädigte jemand ein parkendes Auto.

Ulm (ots) - Der Renault Clio stand auf dem Stellplatz eines Mehrfamilienhauses in der Sandgrabenstraße. Der Besitzer bemerkte am Morgen den Unfallschaden und erstattete Anzeige wegen Verkehrsunfallflucht. Den Spuren nach dürfte der unbekannte Verursacher rückwärts aus der Zufahrt gefahren sein und dabei das Auto gestreift haben.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1207017

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: