Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach - Hausbewohner entdecken Brand - In der Nacht zum Montag konnten sich die Bewohner eines Zweifamilienhauses rechtzeitig in Sicherheit bringen.

Ulm (ots) - Zwei der fünf anwesenden Personen hatten gegen 0.40 Uhr Rauch bemerkt, der durch eine Verbindungstüre von der Garage ins Wohnhaus drang. Sie setzten einen Notruf ab und verständigten die anderen Hausbewohner. Die Feuerwehr löschte die mit Möbeln und anderen Gegenständen gefüllte Garage und die bereits brennende Holzverbindungstüre zum Wohnhaus. Die Kriminalpolizei untersucht jetzt die Brandursache. Der Schaden wird auf rund 40.000 Euro geschätzt.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1209520

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: