Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ehingen - Anhänger löst sich von Pkw - Ein voll beladener Anhänger hat sich am Donnerstag auf der B311 selbstständig gemacht. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Ulm (ots) - Der mit einer 600 KG schweren Maschine beladene Pkw-Anhänger löste sich gegen 17 Uhr auf Höhe von Ehingen vom Fahrzeug und prallte gegen die Leitplanke der Bundesstraße. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Am Pkw hatte sich die abnehmbare Anhängerkupplung aus der Verankerung gelöst. Die genaue Ursache hierfür ist noch nicht bekannt.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1192661

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: