Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Erbach - Unfall im Kreisverkehr - Eine Autofahrerin hat am Mittwochmorgen in der Ehinger Straße ein Motorrad übersehen.

Ulm (ots) - Die 24-Jährige bog mit ihrem Pkw gegen 6.15 Uhr in den Kreisverkehr Ehinger Straße / Donaustetter Straße ein und achtete nicht auf das dort fahrende Motorrad. Der Motorradfahrer konnte einen Zusammenstoß durch Bremsen verhindern, kam hierbei jedoch zu Fall. Der 38-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu. Am Motorrad entstand ein Schaden in Höhe von rund 3000 Euro.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1177251

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: