Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Nattheim - Holzpavillon brannte in der Nacht

Ulm (ots) - Am Donnerstagmorgen gegen 02.30 Uhr wurden die Einsatzkräfte zu einem brennenden Holzpavillon in der Dieselstraße gerufen. Die Feuerwehr von Nattheim rückte mit zwei Fahrzeugen und 15 Mann aus und löschte das Feuer. Der Schaden beläuft sich auf 3.000 Euro. Zuvor wurden zwei dumpfe Schläge von einem Zeugen gehört. Bereits am Mittwoch wurden mehrere Jugendliche mir Feuerwerksraketen und Böllern in der Nähe beobachtet. Hinweise nimmt die Polizei in Heidenheim entgegen. Telefon 07321/322-0.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de,1183632

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: