Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Nattheim - Polizei sucht silbernes Auto /Falsches Überholen war die Ursache eine Unfalls am Mittwoch bei Nattheim.

Ulm (ots) - Ein Mazda fuhr gegen 16.50 Uhr von Nattheim nach Fleinheim. In einer Rechtskurve kam ihm ein silbernes Auto auf seiner Spur entgegen. Dessen Fahrer hatte ein anderes Auto überholt und konnte nicht mehr rechtzeitig einscheren. Der Mazdafahrer lenkte nach links in den Grünstreifen um einen Zusammenstoß mit dem Pkw zu vermeiden. Das silberne Auto fuhr weiter in Richtung Nattheim ohne sich um den Schaden in Höhe von ungefähr 5.000 Euro zu kümmern. Dieses Auto sucht nun die Polizei. Dabei baut sie auch auf Hinweise von Zeugen. Wer Angaben zu dem Unfall machen kann wird gebeten, sich bei der Polizei in Heidenheim (07321/3220) zu melden.

++++1134409

Claudia Kappeler, Pressestelle, Telefon 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: