Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Göppingen - Verdächtige Person gemeldet

Ulm (ots) - Am Montag gegen 02.50 Uhr wurde der Polizei eine verdächtige Person im Bodenfeld gemeldet, die in der Bossler Straße sich an einem Mercedes zu schaffen machte und zuvor an einem Roller hantierte. Die Polizeistreife konnte kurze Zeit später einen verdächtigen 55-jährigen Mann in einem Gebüsch aufspüren, wo er sich versteckt hatte. Die Polizei in Göppingen hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de,1109746

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: