Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

POL-STD: Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski?

Stade (ots) - Mit einer Öffentlichkeitsfahndung sucht die Bremervörder Polizei aktuell nach dem 50-jährigen ...

POL-ME: 5 Verletzte bei Unfall in Langenfeld -1905024-

Mettmann (ots) - Am Samstag, 04.05.19, kam es in den frühen Morgenstunden in Langenfeld-Richrath zu einem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

11.06.2016 – 11:01

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Göppingen - Einbrecher in der Stadtmitte

Ulm (ots)

Der Unbekannte hebelte in der Nacht zum Freitag eine Türe an der Rückseite eines Gebäudes in der Schützenstrasse auf und gelangte so in einen Firmenraum. Dort fand er eine unverschlossene und geöffnete Geldkassette vor. Aus dieser bediente sich der Einbrecher und entwendete mehrere hundert Euro Bargeld. Zusätzlich richtete er auch noch Sachschaden in Höhe von etwa 300 Euro an. Jetzt ermittelt die Göppinger Polizei. Diese warnt auch davor, über Nacht oder freie Tage in Geschäftsräumen Geld zurückzulassen. Darauf haben es Einbrecher abgesehen.

+++++++++++++++++++++++++++

Polizeiführer vom Dienst (DE), 1049916, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm