Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

POL-BOR: Gronau - Überladen und nicht verkehrssicher

Gronau (ots) - Auch die Kontrolle von land- und forstwirtschaftlich genutzten Fahrzeugen gehört zu den ...

FW-MG: Feuer auf Industriegelände

Mönchengladbach Bonnenbroich-Geneicken, 12.03.2019, 11:40 Uhr, Breite Straße (ots) - Gegen 11:40 Uhr heute ...

10.06.2016 – 13:29

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Erolzheim - Autofahrerin überholt an unübersichtlicher Stelle - Die Polizei sucht den Fahrer eines Lkws und weitere Zeugen eines Verkehrsunfalls am Freitagmorgen.

Ulm (ots)

Der Lkw war von Erolzheim kommend in Richtung Bechtenrot/B312 unterwegs. Gegen 8.20 Uhr wollte ihn die Fahrerin eines nachfolgenden Mercedes überholen. Die 37-Jährige scherte an einer unübersichtlichen Stelle aus und stieß mit einem entgegenkommenden Renault zusammen. Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt, die 37-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Der Lkw hielt nicht an. Der Fahrer und weitere Unfallzeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Ochsenhausen (Tel.: 07352/202050) in Verbindung zu setzen.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1046829

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm