Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: 11jähriger Junge aus Winnenden vermisst

Aalen (ots) - Winnenden: Öffentlichkeitsfahndung nach 11jährigem Jungen Seit Freitag, 22.03.2019, fehlt ...

FW-BOT: Orkantief "Eberhard" zog durch das Bottroper Stadtgebiet.

Bottrop (ots) - Das Orkantief "Eberhard" hat auch in Bottrop seine Spuren hinterlassen. Der Lagedienst wurde um ...

23.05.2016 – 11:33

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Deggingen - Kind bei Unfall leicht verletzt

Ulm (ots)

Ein 6-jähriger Bub fuhr am Sonntag, kurz vor 13 Uhr, mit seinem Rad auf den Fußgängerüberweg auf der Reichenbacher Straße zu und wollte diesen ohne anzuhalten und abzusteigen überqueren. Eine 34-jährige VW Passat-Lenkerin versuchte noch zu bremsen, konnte aber nicht mehr rechtzeitig anhalten. Der Bub wurde mit leichten Schürfwunden vorsorglich in die Klinik eingeliefert. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de,918267

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm