Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

04.05.2016 – 12:38

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Uhingen - Rollerfahrerin verletzt
Eine Autofahrerin hat am Dienstag in Uhingen die Vorfahrt missachtet und einen Unfall verursacht.

Ulm (ots)

Gegen 17 Uhr fuhr die 30-Jährige von der Johannesstraße in die Stuttgarter Straße. Dort war eine 16-Jährige mit ihrem Motorroller unterwegs. Die musste wegen des Minis bremsen. Deshalb stürzte sie vom Roller. Das Mädchen erlitt leichte Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte sie ins Krankenhaus. Wie die Polizei weiter mitteilt, entstand am am Roller Sachschaden von rund 500 Euro. Das Auto blieb unbeschädigt. Die Polizei ermittelt jetzt gegen die 30-Jährige.

++++++++++ 0797947

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm