Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

05.04.2016 – 10:18

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Herbrechtingen - Am Oberschenkel getroffen
Einen Schützen von Montag in Herbrechtingen sucht die Polizei.

Ulm (ots)

Ein 38-Jähriger saß gegen 23 Uhr auf einer Bank im Stadtpark. Er hörte einen Knall und spürte einen Schmerz am Bein. Beim Blick auf den Oberschenkel sah er, dass er blutet. Ein Unbekannter hatte ihn angeschossen. In einem Krankenhaus stellte ein Arzt fest, dass kein Projektil im Körper steckt und der Mann nur leicht verletzt ist. Die Polizei sucht nun den Schützen. Deshalb sicherte sie am Tatort und dem Verletzten Spuren. Diese sollen jetzt Hinweise auf den Täter und die Tatwaffe geben. Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können werden gebeten, sich beim Polizeirevier Gingen (07322-96530) zu melden.

+++++597540

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung