Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-ME: Festnahme durch Polizeibeamte in Badehosen - Velbert - 1909021

Mettmann (ots) - Dass sich Polizeibeamte der Velberter Polizei bei einem Einsatz am Sonntag, dem 03.03.2019, ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

28.01.2016 – 15:04

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Göppingen - Einbruch in Einfamilienhaus - Die Täter waren am Dienstag oder Mittwoch in der Messelbergstraße am Werk.

Ulm (ots)

Die Unbekannten wuchteten gewaltsam die Terrassentüre auf und durchsuchten das gesamte Gebäude. Abgesehen hatten sie es offensichtlich auf Geld oder Schmuck. Ob ihnen etwas in die Hände fiel, ist noch nicht bekannt. Wie wichtig geeignete Vorkehrungen sind, um Einbrecher abzuhalten, tritt immer mehr in Vordergrund. Die Beratungsstelle der Polizei bietet eine kostenlose Beratung an, wie man seine Wohnung oder sein Haus mit oft einfachen Mitteln vor Einbrechern schützten kann. Telefon 07161/63-2205.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++163146

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung