Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

04.01.2016 – 14:25

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Achstetten - Zigarettenautomaten gesprengt
Unbekannte beschädigten am frühen Montagmorgen in Stetten einen Zigarettenautomaten.

Ulm (ots)

Die Täter hatten gegen 1 Uhr in der Ulmer Straße einen Feuerwerkskörper in den Automaten gesteckt und angezündet. Durch die Explosion wurde dieser völlig zerstört. Die Wucht der Detonation schleuderte Automatenteile mehrere Meter weit weg. Ob die Kriminellen hinter den Zigaretten und dem Bargeld her waren ist Gegenstand der Ermittlungen. Das Polizeirevier Laupheim (07392 96300) ermittelt um den Tätern auf die Schliche zu kommen. Anwohner und Passanten, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen haben, werden gebeten sich bei der Polizei zu melden.

Tobias Schmidberger, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

+++0011252

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm