Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

24.11.2015 – 15:09

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Laichingen - Fahranfängerin fährt auf
Bei einem Unfall am Montag in Laichingen wurde ein Mann leicht verletzt.

Ulm (ots)

Eine 19-Jährige achtete gegen 17 Uhr in der Geislinger Straße nicht auf den Verkehr. Sie erkannte zu spät, dass es vor ihr stockte. Trotz einer Vollbremsung fuhr die Frau mit ihrem BMW auf einen Mercedes. Die 19-Jährige sowie ihre Beifahrerin blieben unverletzt. Der 25-jährige Mercedesfahrer wurde durch den Aufprall leicht verletzt. Insgesamt entstand rund 3.000 Euro Sachschaden.

Tobias Schmidberger, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

+++2148815

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung