Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

07.11.2015 – 18:21

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Göppingen - Schaden verursacht und weggefahren -Polizei sucht Zeugen

Ulm (ots)

Am Samstagvormittag um 09:55 Uhr parkte eine 56-jährige Frau ihren VW-Golf vorwärts auf einem der Parkplätze am Bahnhofsvorplatz mit Blickrichtung zur Deutschen Post ein und ging kurz zum Einkaufen. Als sie 10 Minuten später wieder zu ihrem Auto zurückkam, stellte sie mehrere Beschädigungen auf der Fahrerseite fest. Der Schaden beläuft sich auf ca. 2000 Euro. Der Unfallverursacher hat sich bislang nicht gemeldet oder eine Nachricht hinterlassen. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Angaben zum flüchtigen Fahrzeug machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Göppingen (Tel.: 07161/63-0) in Verbindung zu setzen.

++++++++++++++++++++++++ 2038853 Polizeiführer vom Dienst/Fö Tel.: 0731/188-1111 ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell