Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Geislingen/Steige - Einbrecher kommt nicht weit
Nur kurz konnte sich ein Dieb über seine Beute freuen. Er wurde kurz nach der Tat festgenommen.

Ulm (ots) - Ein aufmerksamer Zeuge verständigte am Sonntag gegen 1.45 Uhr die Polizei, nachdem er bemerkte, dass ein Mann einen Baucontainer in der Straubstraße aufbrach. Mit erbeuteten Aluprofilen machte sich der Dieb auf den Weg nach Hause. Dort traf ihn eine Streife des Polizeireviers Geislingen wenig später an. Der 62-Jährige war gerade dabei seine Beute in der Garage zu verstauen. Als die Beamten die Personalien des Mannes feststellen wollten, wurde dieser handgreiflich und beleidigte sie. Neben der Diebstahlsanzeige erwartet den 62-Jährigen nun auch ein Verfahren wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte und Beleidigung.

+++++++++++++++1855684 Polizeiführer vom Dienst/Schni Tel. 0731/188-1111 E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: